Lippenvergrößerung

 

Viele Frauen wünschen sich einen sinnlichen – üppigen Mund bzw. Lippen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten diesem Wunsch nachzukommen:

1) Durch winzig kleine Hautschnitte in den Mundwinkeln wird mit einer Nadel ein Gortexfaden in die Lippen implantiert. Er stützt die Unterhaut und macht die Lippen voller (Hierzu ist eine kleine örtliche Betäubung notwendig)

2) Durch einspritzen von Hyaluronsäure (resorbierbare Materialien, siehe auch Faltenunterspritzung). Die Lippen können modelliert und in die gewünschte Form / Fülle gebracht werden

3) Durch Einspritzen von Fettgewebe, welches in der Regel von Bauch, den Oberschenkeln, dem Gesäß oder anderen Körperstellen, entnommen wird. Fett dient vor allem zur Korrektur von Lachfalten und zum Auffüllen von Hautvertiefungen, sowie zum Aufbau der Lippen